Es liegt nahe, dass Architekten über das erforderliche Know-how
verfügen, um Immobilien zu begutachten und zu bewerten.

Ergänzend können die Objekte durch ein angeschlossenes
Maklerbüro (nach § 34c der Maklerverordnung) direkt
vermittelt werden.